Protest, Spektakel und Verschwörungstheorien

Erschienen in der Zeitschrift Progess, Ausgabe Dezember 2011

Die USA sind besetzt – und Tausende demonstrieren seit September für soziale Gerechtigkeit. Doch wer sind die BesetzerInnen eigentlich und was wollen sie? Ein kritischer Blick auf Occupy Wall Street, direkt aus Downtown Manhattan.
Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements